angel-749625_1920.jpg

Ist jeder im Stande, mehr zu erreichen?

Die Grundlagen eines Lebens in reinster Liebe sind einfach.

Alle Menschen wünschen sich für ihr Leben viel Erfolg, Geld und Liebe. Dies ist in der Natur des Menschen so verankert und doch erreichen nur die wenigsten genau das. Wenn man der Sache auf den Grund geht, um herauszufinden, warum so gut wie alle in dieser Disziplin scheitern, dann wird schnell klar, dass es nur an einem einzigen Aspekt liegt, weshalb die Menschen sich selbst so stark limitieren.

„Die Bereitschaft, wirklich alles Irdische aufzugeben und ihr Sein in den Dienst der Liebe zu stellen!“

Das ist der Grund weshalb die Menschen immer wieder scheitern müssen. Dieses Scheitern ist auch in der Natur des Menschen vorhanden, denn jeder könnte weitaus mehr sein und weitaus mehr Annehmlichkeiten genießen, wenn er sich in den Dienst einer großen Sache stellt, die über ihn selbst weit hinaus geht.

Die letzte Form, die ein Mensch zu erreichen hat, um selbst nicht mehr wichtig zu sein, ist die der uneingeschränkten "Wahren Liebe". Sowie ein Mensch diesen Zustand erreicht hat, wird er sich nie wieder mit etwas auseinanderzusetzen haben, das nicht mit Liebe zu tun hat.

Die Grundlagen des Lebens in reinster Liebe sind einfach. Es muss alles über sich selbst hinausgehen und man darf sich selbst absolut gar nicht mehr für wichtig nehmen. Genau daran scheitern so gut wie alle Menschen und sie werden so lange scheitern, bis sie das verstanden haben und vollinhaltlich umsetzen können. Dies ist auch die Aufgabe des Forschungszentrums für Bewusstsein, denn wir haben diesen Weg geöffnet und vorgezeigt, wie es möglich ist, reinste Liebe zu leben!

Diese reinste Form von wahrer Liebe hat mit dem, was wir Menschen bisher als Liebe bezeichnet haben, absolut gar nichts zu tun. Wir müssen viel größer werden, um unser Sein in diesen Zustand zu bringen. Die kleinkarierte Art zu denken hat die Menschheit immer schon stark limitiert.

Sowie aber jemand den Tellerrand überschritten hat und nicht mehr innerhalb seiner Grenzen zurückgekehrt ist, beginnt sich das Leben in einem völlig anderen Maße zu entwickeln. Die meisten, die mit uns gegangen sind und wieder zurückgekehrt sind, haben ihre Grenzen nicht wirklich überschreiten wollen. Alle, die geblieben sind, haben verstanden, dass ihre Grenzen immer nur selbstgemacht waren. Heute stehen wir hier vor allen Menschen und offenbaren die "Wahre Liebe"!

Wahre Liebe zu leben ist ein Unterfangen, das man mit dem Verstand alleine nicht begreifen kann. Die meisten Menschen haben eine völlig falsche Vorstellung davon, denn sie begreifen nicht in der Tiefe und können nicht mit dem Herzen denken. Dies muss zuerst gelernt werden, um die absolute Größe dessen begreifen zu können, was durch unsere Arbeit möglich geworden ist.

Mehr über unser Programm "Der PROZESS zur Löslösung von der Dreidimensionalität" findest Du hier.

Schau Dir gerne auch unser ABO-System an:

design-3-banner-forschungszentrum-bewusstseinsabo_1920x1080px_2021-03-22.png

Hier kannst Du Dich über unsere Abos zur Bewusstseinsentwicklung informieren...

Mehr lesen...