Hat die Liebe eine Chance?

Hat ein Mensch in dieser Welt überhaupt eine Chance, jemals in reinster Liebe sein zu können?

Liebe ist nicht gleich Liebe! Das, was die Menschen unter Liebe verstehen reduziert sich meist auf Zwischenmenschliches. Wahre Liebe hingegen ist allgegenwärtig und sie ist einfach nur eine Größe, an der nichts vorbei kann. Wahre Liebe sorgt für einen Ausgleich, sie sorgt für eine generell positive Grundstimmung und sie ist dafür verantwortlich, dass nichts passiert, was ihren Grundprinzipien widerspricht. Wahre Liebe ist ein enormes Gefühl, das größer nicht sein könnte. Verliebt sein ist hingegen nur eine vergängliche Angelegenheit, die meist auch wieder mit Leid verbunden ist. Demnach kann wahre Liebe weit mehr als die Illusionen dieser Welt - und wer wahre Liebe empfinden möchte, der hat einen weiten Weg vor sich!

Wahre Liebe zu erreichen, kann kein Mensch ohne Hilfestellung. Wahre Liebe kommt aus einer viel höheren Ebene als die, in der wir uns hier befinden. Das bedeutet, dass wahre Liebe nur von jemandem empfunden werden kann, der sich dem Höheren zuwendet. Dem Höheren zugewendet zu sein bedeutet zu akzeptieren, dass es etwas gibt, das über einen selbst hnausgeht, das größer, intelligenter, weiser und weitaus liebevoller ist. Dies ist die Grundeinstellung, die man mitbringen muss, um sich auf den Weg zur wahren Liebe machen zu können!

Demnach haben wir alles richtig gemacht, denn der Weg zur wahren Liebe war ein gemeinsamer. Wir hatten Helfer - große Wesenheiten, die uns schon seit Jahren darauf vorbereitet haben, um unser großes Ziel zu erreichen. Wir sind heute an dem Ziel angelangt. Der Weg war weit, steinig und lang. Viele Momente der Frustration durften wir ebenso erfahren. Leid war allgegenwärtig, auch wenn es nur dazu diente, uns aufzuzeigen, dass wir mit einem Bewusstseinsbereich in Berührung waren, der noch nicht von reiner Liebe durchflossen ist.

Wenn Du diese Zeilen liest, dann bist Du gerade jetzt in diesem Moment mit dieser Energie verbunden. Es durchströmt Dich die Energie der wahren Liebe und wenn Du zulässt, dass Du jetzt nicht mit Deinem Kopf, sondern mit Deinem Herzen weiterliest, dann fühlst Du diese Energie, die Dich vielleicht sogar so sehr berührt, dass Dir eine kleine Träne entwischt. Du kannst gerne zulassen, dass Dich diese Energie tief im Herzen berührt, denn sie zeigt Dir auf, dass sie da sein kann, wenn Du es möchtest!

Nachdem Du nun verstanden hast, dass die wahre Liebe keine Utopie sein muss, dann hast Du auch verstanden, dass es nur an Dir liegt, ob Du diese wahre Liebe jemals in Deinem Leben tragen wirst. Du hast es in der Hand zu entscheiden, ob Du Dich auf einen Weg einlassen möchtest, dessen Ausgang Du nicht wirklich kennst, weil Dir die wahre Liebe noch ein bisschen fremd ist. Du wirst auf jeden Fall auf einen Weg geführt, der so ist wie kein anderer zuvor, denn es erwarten Dich Erkenntnisse über Dich und diese Welt, wie Du sie nie vermutet hättest. Die Liebe ist Klarheit und Wahrheit, sie versteckt sich nicht und sie versteckt nichts vor Dir, denn wenn die wahre Liebe regiert, dann kannst Du erfahren, wer Du wirklich bist und welche Möglichkeiten noch in Dir stecken!

Hier kannst Du weiterlesen: